Besondere Zeiten beim MvN

Veröffentlicht: Dienstag, 02. Juni 2020 22:00

In den vergangenen Wochen sind wir alle durch eine besondere Zeit gegangen. Das private und berufliche Leben eines jeden Einzelnen hat sich verändert.
Der MvN hofft das Sie diese schwere Zeit bisher gut überstanden haben und die noch vor uns liegende Zeit gut meistern werden.

Auch bei den Aktiven des MvN ist seit Wochen nichts mehr so wie es einmal war. Mit Musik durchs Leben, das ist unser Streben! So lautet der Spruch, der die aktiven Musiker und Tänzer seit über 45 Jahren leitet. Doch in Zeiten wie diesen bleibt auch uns nur die Kommunikation per Telefon, WhatsApp oder ein kleiner Plausch bei einer zufälligen Begegnung beim Einkaufen. An die Ausübung des gemeinsamen Hobbys, dass gemeinsame verbringen der Freizeit, ist leider nicht zu denken.

Natürlich wollen auch wir verantwortungsbewusst handeln und unsere Mitmenschen schützen, so gut es nur geht. So wie der Übungsbetrieb bis auf weiteres eingestellt werden musste, so müssen auch die derzeitigen Auftritte abgesagt werden. Nicht zuletzt das Geburtstagsständchen bei unserem langjährigen 1. Vorsitzenden Klaus Hess. Der ganze Verein, hatte

sich gefreut dem frisch gebacken 80-jährigen zu gratulieren, da wir wissen wie sehr sein Herz am MvN hängt. Die Feierlichkeiten mussten, wie viele andere auch, abgesagt werden. Die Glückwünsche und guten Wünsche übermitteln wir unserem treuen Wegbegleiter natürlich trotzdem von Herzen.
Auch unserer Jubilarin, Waltraud Fölsch, wollen wir an dieser Stelle recht herzlich gratulieren und die Besten Wünsche für die Gesundheit mit auf den Weg geben.

So wie die privaten Feierlichkeiten eines jeden einzelnen von uns abgesagt werden/wurden, so müssen auch wir nun, bedauerlicherweise, unser beliebtes Fronleichnams-Picknick absagen.

Aber - aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir freuen uns bereits heute auf ein gesundes und geselliges Wiedersehen, bei guter Musik, mit unserem MvN.